Die konzeptionellen Arbeiten von Daniel & Geo Fuchs sind in internationalen Museen und Galerien zu Hause. Ihr neuestes Projekt dreht sich um ihre kleine Terrier Hündin ‚Halva‘, die von den verschiedensten Fotografen und Künstlern inszeniert wird – mit dabei u.a. auch Anton Corbijn und Olaf Heine. Bei all der Hektik und auf all ihren Reisen, ist es für das Ehepaar Fuchs manchmal das Schönste einfach länger in einem Café zu verweilen und die Szenerien und Beziehungsgeflechte um sie herum zu beobachten. Wir haben das Künstlerpaar besucht und sie um ein Interview gebeten…..

1. Wie würdest du dich selbst beschreiben?

 

2. Was inspiriert dich?

 

3. Was oder wo ist der Ort deiner Träume?

 

4. Zeigst du uns deine Lieblingsschuhe?

 

5. Was ist Luxus für dich?

 

6. Was brauchst du zum Fotografieren?

 

7. Was hast du vor 20 Jahren gemacht?

 

8. Hast du Leichen im Keller?

 

9. Was bringt dich zum Lachen?

 

10. Was ist das wichtigste in deinem Kühlschrank?

 

11. Was erzeugt bei dir Gänsehaut?

Mehr zu Daniel & Geo Fuchs:

www.daniel-geo-fuchs.com

Instagram

facebook